Brauche ich die PLUS-Funktionen?

Welche Familienmitglieder benötigen eigentlich die PLUS-Funktionen?

Grundsätzlich kannst du mit unserer Anwendungen auch in der classic Variante arbeiten. Die PLUS-Funktionen stellen dir hier einen erweiterten Funktionsumfang zu Verfügung, der dir beispielsweise ermöglicht, sich gezielt auf eine Klassenarbeit vorzubereiten (mit der Funktion “Für einen Test üben”) oder auch die Daten zwischen Computer und Mobilgerät zu synchronisieren.

Die Grundausstattung der kostenlosen Classic Version unserer Apps:

  • phase6-Systematik
  • Familienfunktionen
  • Lerninhalte testen/kaufen

Die PLUS-Funktionen werden grundsätzlich nur von Nutzern benötigt, die aktiv selbst Vokabeln lernen. In den meisten Fällen sind dies (innerhalb von Familien) die Kinder. Auch wenn du, als Elternteil den Lernfortschritt deiner Kinder verfolgen möchtest, benötigen diese die PLUS-Funktionen.

Welche Vorteile bringt mir die phase6 PLUS-Funktionen?

  • unbegrenzt eigene Lerninhalte inklusive automatischer Vertonung erstellen 
  • Bibliotheksfunktion
  • Synchronisation
  • Für einen Test üben 
  • Individuelle Phasen (Phasenabstände können manuell geändert werden)
  • Notizen anlegen 
  • Erstellung von Reports
  • Das PONS Wörterbuch in den Sprachen Englisch, Spanisch, Latein, Italienisch und Französisch
  • Automatische Vertonung für selbst erstellte Inhalte. Derzeit für Englisch, Französisch, Spanisch und Latein, Dänisch, Holländisch, Türkisch, Koreanisch, Rumänisch, Polnisch, Russisch, Portugiesisch, brasilianisches Portugiesisch und Italienisch. Weitere Sprachen in Vorbereitung

Solltest du als Elternteil nur eine verwaltende Funktion ausüben, dann werden für den Eltern-Account die PLUS-Funktionen nicht benötigt. 

Du kannst einer der Pakete allgemein über deinen Eltern-Account erwerben und dann unter “Mein Konto => “PLUS-Funktionen übertragen” auf die Accounts anderer Nutzer innerhalb deiner Familie übertragen.

Bewerte diesen Beitrag

(67 von 157 Benutzer fanden diesen Beitrag hilfreich)